Runtasia Infokanal: Oktober 2013

Sonntag, 27. Oktober 2013

Laufen und Saufen– was der Alkohol bewirkt

Alkohol ist ein Genussmittel, ohne den viele nicht leben wollen – mich eingeschlossen! Außerdem wird „mäßigem Alkoholkonsum“ eine gesundheitsfördernde Wirkung nachgesagt. Die Franzosen machen es uns vor: das Achterl Rotwein am Tag erhöht die Lebenserwartung. Auf der anderen Seite ist Alkohol ein Zellgift, das zu gravierenden Schäden führen kann.

Sonntag, 20. Oktober 2013

6 Tipps zur richtigen Bekleidung für Herbst und Winter

Im Sommer haben wir ja meist kein Problem mit der Laufbekleidung. Da gibt’s den einfachen Grundsatz: je weniger am Körper desto gut! Doch gerade im Herbst weiß man oft nicht, was und wie viel beim Laufen gut ist. Einmal friert man, einmal ist es zu heiß.

Sonntag, 13. Oktober 2013

Abtrainieren – das Training nach dem großen Wettkampf

Das harte Training hat sich hoffentlich bezahlt gemacht: das Ziel wurde erreicht! Oder führte der verbissen eingehaltene Trainingsplan nicht zu dem Ergebnis und du musstest feststellen, dass in dir doch kein Kenianer schlummert!? Egal wie das Ergebnis ausgesehen hat – jetzt heißt es, Distanz zum Training halten und neue Ziele langsam reifen lassen.

Sonntag, 6. Oktober 2013

Periodisierung und Zyklisierung im Lauftraining

„Das gesamte Universum unterliegt einem ständigen Auf und Ab" lehrte mich einmal ein Professor! Tag – Nacht, Flut – Ebbe, Sommer – Winter, Ying – Yang, aber auch Training – Entlastung! Jede Phase des Lebens hat einen Höhepunkt und einen Tiefpunkt. Immer wieder aufs Neue! Genau dieser Rhythmus muss in einem systematischen Training berücksichtigt werden. Eigentlich das wichtigste Trainingsprinzip!

blogwolke Freizeit Paperblog eintragen