Runtasia Infokanal

Sonntag, 2. August 2020

Wer fürchtet sich vor der Überpronation?

Der Verkäufer blickt dich nach der Videoanalyse besorgt an und meint „Sie sind eindeutig ein starker Überpronierer! Da müssen wir einen sehr stabilen Schuh holen, damit Sie sich beim Laufen nicht verletzen“. Und bringt dir einen, der wahrscheinlich auch um einiges teurer ist, als herkömmliche Laufschuhe. Das muss es dir und deiner Gesundheit wert sein, denn wer will sich schon mit falschen Schuhen eine Überlastung einlaufen? Leider ist das aber ein falscher Trugschluss!

Sonntag, 26. Juli 2020

Wie Laufschuhe deinen Laufstil (positiv) prägen

Wir wissen, dass wir die richtigen Laufschuhe für unseren aktuellen Laufstil brauchen, damit wir uns nicht verletzen. Jeder kennt das Gefühl, wenn die alten Laufschuhe ausgelaufen sind und man die erste Runde mit den neuen Schuhen dreht: man läuft wie auf Wolken. Doch diese richtigen Schuhe unterstützen meist einen schlechten Laufstil! Deshalb brauchst du neben deinen richtigen Laufschuhen auch ein Paar falsche.

Sonntag, 19. Juli 2020

10 goldene Regeln zur Vermeidung von Verletzungen

Wie schlimm eine Verletzung doch für jeden Läufer ist! Nicht nur, dass man nicht laufen kann, auch die lang antrainierte Form schwindet mit jedem verletzungsbedingten Ruhetag. Es wäre jedoch sooo einfach, laufbedingte Verletzungen zu vermeiden, hält man sich nur an diese 10 Regeln:

Sonntag, 12. Juli 2020

Die gescheiterte Entwicklung der Laufschuh-Technologie

Seit mehr als 50 Jahren tüfteln die Hersteller an Innovationen und Verbesserungen an den Laufschuhen herum, um einerseits bessere Schuhe zu produzieren, das Verletzungsrisiko beim Laufen zu reduzieren und natürlich auch um diese Laufschuhe in Massen zu verkaufen. Leider wurde von diesen drei Zielen eines nicht erreicht: die Reduktion der Verletzungsanfälligkeit. Diesmal möchte ich eine Geschichte zur Entwicklung der Laufschuhtechnologie erzählen und erklären, wieso die modernen Laufschuhe nicht unbedingt besser sind als die vor einem halben Jahrhundert.

Sonntag, 5. Juli 2020

Strandläufe – mehr als nur laufen im Sand

Endlich steht unser Sommerurlaub an. Viele zieht es dabei an die Strände, wo sich so manch ein Läufer auf die morgendlichen Läufe im Sand freut. Zu Recht! Denn das Laufen auf den Sandstränden macht Spaß und bringt dich in Form. Es birgt aber auch ein paar Risiken. Pass auf, damit du auch nach deinem Urlaub in Form bleibst.

Sonntag, 28. Juni 2020

Die Statur der Läufer - wieso sie schlank sind

Sieht man den Körperbau von Spitzenläufern an, so bemerkt man gleich, dass es unter ihnen keinen Übergewichtigen gibt. Hmm. Ist schon irgendwie klar, dass Sportler durchtrainiert und muskulös sind. Heute möchte ich die Auswirkung von ein paar überschüssigen Kilos auf die Laufleistung erörtern.

Sonntag, 21. Juni 2020

Neu im laufenden Bücherregal: Kurze Laufgeschichten

Und schon wieder gibt es etwas Interessantes zu lesen: das neue Buch aus dem Hause Runtasia heißt "Kurze Laufgeschichten" und beschreibt vor allem Amüsantes aber auch Interessantes zum Thema Laufen.

Sonntag, 14. Juni 2020

Mit Selbstmotivation zum Selbstläufer

Ah ja! Der Schweinehund ist so ein Hund! Wie raffiniert er doch ist und wie er es immer wieder schafft, dich vom Laufen abzuhalten. Es läuft sich nicht immer wie von selbst! Es gibt aber ein paar kleine Tricks, wie man diesem Ungetier Herr werden kann. Heute gibt’s 10 ganz simple Tipps, wie du zu einem „Selbstläufer“ wirst.

Sonntag, 7. Juni 2020

Wieso Tempotraining mehr als nur schnell macht

Wir alle wissen, dass wir nur durchs schnelle Laufen auch schneller werden. Deshalb bauen wir ja unsere so geliebten Intervalle in unsere Trainingsplanung ein. Doch die schnellen Trainingseinheiten machen dich nicht nur schneller, sondern sie haben noch viele weitere positive Auswirkungen. Damit du die Intervalle mit noch mehr Motivation machst.

Sonntag, 31. Mai 2020

Corona Heimtraining [2]

runtasiaUnd, hast du schon die letzten laufspezifischen Trainingsprogramme ausprobiert? Anstrengend, aber machbar? Halte mich am Laufenden und berichte über deine Erfahrungen mit unserem Training. Wir haben für dich insgesamt 10 Programme zusammengestellt, damit du unabhängig von Fitnessstudios oder anderen Geräten effizient deine Laufmuskulatur kräftigen kannst. Tun musst du es nur noch selbst. Hier kommt der zweite Teil mit den nächsten 5 Programmen:

blogwolke Freizeit Paperblog eintragen