Runtasia Infokanal: März 2014

Sonntag, 30. März 2014

15 Tipps, die dich mit Sicherheit nicht schneller machen

Manche Läufer trainieren und trainieren und werden nicht schneller. Es hat den Anschein, dass sie vielleicht gar nicht schneller werden wollen. Ich möchte diese Läufergruppe mit meinen Trainingsratschlägen nicht vernachlässigen und habe deshalb die wertvollsten Tipps zusammengestellt, mit denen man garantiert nicht schneller wird.


Sonntag, 23. März 2014

Tapering – zur richtigen Zeit in Höchstform

Die heißeste Phase der Wettkampfvorbereitung beginnt. Die letzten Wochen vor einem Wettkampf sind die wichtigsten des gesamten Jahres. Denn hier kann man nichts mehr gut, sondern nur noch falsch machen. Wie du dich auf den großen Tag optimal vorbereitest!

Sonntag, 16. März 2014

Anfänger aufgepasst - die Pulsuhr zerstört deinen Laufstil!

Das erste Equipment, das sich ein Laufanfänger anschaffen muss, ist eine Pulsuhr. Denn ohne genaue Pulsmessung wird man nie ins Laufen kommen. Ist zumindest in manchen Laufzeitschriften zu lesen. Doch gerade Anfänger brauchen die Pulsuhr am wenigsten! Kaum zu glauben, eine Pulsuhr kann sogar den Laufstil nachhaltig zerstören.

Sonntag, 9. März 2014

Wieso ich nach Puls trainiere

Foto: polar.at
Ein immer wieder diskutiertes Thema ist die Trainingssteuerung. Das eine Lager schwört auf Puls, GPS und sekundengenaue Analyse, die anderen verzichten vollkommen auf jegliche digitale Unterstützung. Ich persönlich bin der Meinung, dass die praktikabelste Steuerung die Herzfrequenz ist. Wieso?

Sonntag, 2. März 2014

Sir Runalot vs. Sir Walkalot – der Unterschied zwischen Laufen und Gehen

Laufen ist bekannterweise eine der effektivsten Ausdauersportarten. Das Herzkreislaufsystem wird gestärkt und die Leistungsfähigkeit steigt. Auch das Gehen ist in der Leichtathletik eine Ausdauersportart und wird wettkampfmäßig betrieben. Doch was unterscheidet das Laufen vom Gehen? Ein Vergleich!

blogwolke Freizeit Paperblog eintragen