Runtasia Infokanal: Verletzungsbedingte Schaffenspause zwingt auch den besten Läufer in die Knie

Sonntag, 7. Juni 2015

Verletzungsbedingte Schaffenspause zwingt auch den besten Läufer in die Knie


Tragisch! Manche Läufer sollten nur (also ausschließlich) beim Laufen bleiben. Denn das können sie, denn darin sind sie gut! Und wenn sich manche Läufer tatsächlich zur Gartenarbeit hinreißen lassen, dann gebt ihnen bitte keine scharfen Geräte! So ist es auch diese Woche dem besten Läufer ergangen!

Nämlich - mir! Wenn ein Linkshänder eine Sichel in die Hand nimmt, die traditionell ja nur für Rechtshänder gemacht sind, dann kann schon mal ein Finger im Weg sein! Ich möchte dir die Details ersparen: viel Blut, Aua, Panik, Krankenhaus, dicker Finger, dicker Verband! Zum Glück nichts Ernstes, doch irgendwie nicht ganz so praktisch bei der Bedienung der Tastatur meines Notebooks. Und weil ich keinen Artikel für diese Woche in petto hatte, konnte ich den Feiertag auch nicht für das nächste interessante Thema nützen!


Dafür gibt's nächste Woche einen ganz besonderen Bericht! Unser Sportpsychologe wird dir ein paar Tipps geben, wie du mehr aus dir rausholen kannst...ohne mehr zu trainieren! Wenn du diesen Bericht gleich per Mail zugesandt bekommen möchtest, dann hinterlasse mir deine Mailadresse und du bekommst ihn am kommenden Sonntag!

Auch wenn ich momentan nur eingeschränkt schreiben kann, lese ich gerne! Ich möchte dieses Missgeschick dazu nützen, um die Linkshänderthematik etwas zu diskutieren! Wir Linkshänder sind nämlich in vielen Alltagssituationen sehr benachteiligt! Die Welt ist für Rechtshänder erschaffen worden - und wir müssen uns darin zurechtfinden. Bisher ärgerte ich mich nur, wenn ich zum Beispiel bestimmte Suppenschöpfer nicht mit der linken Hand nehmen, oder nicht einmal mit einer ganz normalen Schere schneiden konnte. Doch jetzt hab ich mich sogar verletzt! Das geht zu weit! Hast du auch schon negative Erfahrungen damit gemacht?


PS: Und keine Sorge, ich kann weiterhin und uneingeschränkt laufen! :-)

Kommentare :

  1. MEINGOTT WALTER!
    Und dann schneidest du dir auch noch in die linke Hand! ;-)
    Ich verstehe dich aber sehr gut - für solche wie dich gibt's Abhilfe: http://www.linkshaendershop.at

    Gute Besserung, Gregor

    AntwortenLöschen
  2. Oje!!! - Ich wünsche Dir gute Besserung!
    Ich bin Rechtshänderin, kann also leider nichts beitragen zu den Problemen der Linkshänder...^^
    Ich wünsch Dir, dass alles bald u gut wieder verheilt!
    LG Lisy

    AntwortenLöschen
  3. Als Kind hat man versucht, mich "umzupolen"! Ich hab immer eines auf die Finger bekommen, wenn ich mit der falschen Hand hingegriffen hatte. Und siehe da - ich hab jetzt trotzdem die gleicnen Probleme wie Linkshänder, da ich oft gar nicht weiß, mit welcher Hand ich was machen soll/muss! ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Ja! Ja! Wir Linkshänder haben's schwer: http://www.heftig.co/linkshaender

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
blogwolke Freizeit Paperblog eintragen