Runtasia Infokanal: Februar 2013

Sonntag, 24. Februar 2013

Achillessehne - die Achillesferse des Läufers

Du stehst auf in der Früh und die ersten Schritte sind steif? Deine Achillessehne tut weh beim Hineindrücken? Am Anfang des Trainings tut dir die Achillessehne weh, um dann mit dem Warmwerden allmählich besser zu werden? Spätestens jetzt sollten die Alarmglocken laut klingen. STOP! Nicht Zähne zusammenbeißen, durch den Schmerz laufen oder denken „wird scho’ wieder“ – außer du möchtest, dass die ganzen Saison im Eimer ist.

Sonntag, 17. Februar 2013

Verletzungen – 5 Tipps, damit ein Läufer nicht in die Knie geht!

Laufen ist gesund – kein Zweifel! Jeder, der jedoch einigermaßen regelmäßig trainiert bzw. schon mehrere Jahre den Laufsport betreibt, hat vielleicht schon die eine oder andere Überlastung erlitten. Die Hüfte schmerzt, die Achillessehne ist steif oder die Wade krampft. Es ist kaum zu vermeiden, dass durchs Laufen die Sehnen und Muskeln überbelastet werden. Zu viel? Zu schnell? Schwacher Rumpf? Falsche Schuhe? Gründe dazu gibt es viele – doch wie kann man diese nervigen Beschwerden vermeiden?

Sonntag, 10. Februar 2013

VCM 2013 – unsere Testläufer gehen wieder an den Start

Wie jedes Jahr möchte ich anhand von einigen Sportlern ein paar Eindrücke aus der Praxis liefern. Als wichtigstes Instrument, um die Fortschritte im Training zu dokumentieren, wende ich einen speziellen Testlauf an, den wir regelmäßig wiederholen. Wie das funktioniert und welche Informationen wir daraus erhalten, möchte ich heute präsentieren:

Sonntag, 3. Februar 2013

Funktionstest – wieso er eine Alternative zum Laktattest ist und welche Schwächen er hat

Auch wenn der Funktionstest im Vergleich zu den bestehenden Alternativen sehr gut geeignet ist, die Leistungsfähigkeit eines Sportlers zu beurteilen, birgt er auch einige Schwächen, die man in Kauf nehmen muss. Heute eine Gegenüberstellung dieser Vor- und Nachteile.
blogwolke Freizeit Paperblog eintragen